Die InKi bietet mit der Nembørn-App einen modernen Betreuungsservice an, von dem alle profitieren. Die digitale Plattform dient dem engen Austausch und der Koordination mit den Eltern. So können die wichtigen Dokumentationsbögen der Erzieherinnen gleichermaßen sicher mit der App verschickt werden wie tagesaktuelle Fotos des eigenen Kindes, Benachrichtigungen oder Termine.

Während der Corona-Pandemie zeichnet sich die App besonders aus: Alle Kinder bleiben bestmöglich in die InKi-Strukturen eingebunden und in Kontakt mit ihrer Gruppe. InKi-Kinder erhalten Bastelanleitungen nach Hause und schicken ihrerseits digitale Bilder oder Fotos.

RTL-Hessen wurde auf dieses zukunftsweisende Angebot aufmerksam – Erfahren Sie mehr in dem ausgestrahlten Bericht vom 20.08.2019

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden