Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen, welches wir bei jedem unserer Geschäftsprozesse berücksichtigen.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland. So beachten wir den Grundsatz der zweckgebundenen sparsamen Datenverwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt bzw. eingewilligt haben.

Im Folgenden möchten wir Ihnen erläutern, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie diese genutzt werden.

Soweit unsere Website Links zu Websites anderer Anbieter enthält, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese, nicht von uns betriebenen, Websites.

Datenspeicherung

Beim Besuch unseres Portals speichert unser Webserver zudem Daten über Ihren Besuch in sogenannten Logdateien. In der Regel sind das die IP-Adresse Ihres Rechners, Datum und Uhrzeit Ihres Besuches sowie die Adresse der zuletzt besuchten Seite. Diese Informationen werden vollständig anonym erhoben und gespeichert und dienen einer rein statistischen Auswertung. Es ist kein Rückschluss auf Person möglich.

Soweit Sie uns eine E-Mail senden (auch per Kontaktformular), werden Inhalte und Absenderinformationen nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck verwendet, insbesondere nicht weitergegeben und auf Ihren Wunsch hin sofort wieder gelöscht.

Verwendungszweck

Die von Ihnen erfassten Daten werden ausschließlich von InfectoPharm verwendet. Eine Weitergabe an Dritte, für Zwecke, die nicht unmittelbar in Zusammenhang zur Fortbildung stehen, findet grundsätzlich nicht statt. Die Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt durch InfectoPharm nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und alle externe Dienstleister sind von uns auf das Datengeheimnis und zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Sicherheit

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Daher haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um einen Verlust, eine missbräuchliche Verwendung oder eine unerlaubte Manipulation Ihrer Daten weitestgehend auszuschließen.

InfectoPharm ergreift alle zumutbaren und erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Rechte

Sie verfügen über ein Auskunftsrecht über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können von InfectoPharm des Weiteren die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen oder Ihre Zustimmung zu unserer Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Entsprechende Gesuche müssen schriftlich an die InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH | Von-Humboldt-Str. 1 | 64646 Heppenheim oder per E-Mail an kontakt@infectopharm.com gerichtet werden. Auf schriftliche Anfrage werden Sie von InfectoPharm darüber informiert, welche Daten über Ihre Person bei InfectoPharm gespeichert worden sind.

Änderungen und Aktualisierungen

Eventuelle Änderungen, die wir unter Umständen in Zukunft an unseren Datenschutzbestimmungen vornehmen, werden auf dieser Seite eingestellt. Der Nutzer verpflichtet sich, die Datenschutzbedingungen ständig auf Aktualisierungen zu prüfen.

Facebook Google+ Per E-Mail empfehlen